Schule / News / News-Einträge - HTL RIED

Die Sieger stehen fest

Zu Beginn des heurigen Schuljahres 2017/18 wurden alle SchülerInnen der HTL Ried zu einem Finger Spinner Wettbewerb eingeladen.
Innerhalb der darauffolgenden Wochen sollten sie freiwillig nach Lust und Laune einen eigenen und selbst entworfenen Finger Spinner herstellen. Einzig das Kugellager wurde dankenswerterweise von der Fa. Beham den SchülerInnen zur Verfügung gestellt. Der Rest musste in Eigenregie gefertigt werden.
Im Vordergrund dieses Wettbewerbs sollten Spaß und Freude am eigenen Produkt und vor allem die Kreativität für ein tolles Design stehen. Die Schüler investierten einige Stunden ihrer Freizeit um ein tolles Ergebnis abzugeben.
Am Tag der offenen Tür war es soweit – alle Gäste waren herzlichst dazu eingeladen den „schönsten“ Finger Spinner zu wählen. Natürlich sind Geschmäcker verschieden, doch trotz allem gab es eindeutig drei Gewinner, die es aufs Siegertreppchen schafften.
Die HTL Ried unter der Leitung von DI Wolfgang Billinger gratuliert recht herzlich und die drei Gewinner erhielten Schwanthaler-Gutscheine als Dank und Anerkennung für das tolle Engagement. Auch allen anderen Teilnehmern danken wir recht herzlich für die Teilnahme und freuen uns über die tollen Ergebnisse. Danke an Mag. Benjamin Dallinger für die Organisation des Wettbewerbes. 
1.Platz: Strobl Alexander (2A)
2.Platz: Hinterhölzl Lukas (2C) und Voraberger Florian (1A) – ex aequo